Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt: wunderbare Alltagsphysik

Aeneas Rooch

Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt: wunderbare Alltagsphysik


In erzählerischer Weise werden einige merkwürdige Phänomene der Physik erklärt, etwa an folgenden Beispielen: Wie öffnet man eine Flasche Wein mit einem Schuh? Wieso sind nasse Hosenbeine dunkler als trockene? Weshalb sind 40 Grad nicht doppelt so warm wie 20 Grad? Und warum können Bergsteiger keine Eier kochen? Wie kann man Cappuccino singen lassen?

Wissenschaftlich fundiert und äußerst unterhaltsam geht Aeneas Rooch den Rätseln unseres Alltags auf den Grund und wird auch einige Experimente dieses in der SPIEGEL-Bestsellerliste notierten Buches durchführen.


Dienstag, 19. Juni 2018
19.00 Uhr
Stadtbücherei Bochum, Zentrale
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, Clubraum
(aufgrund des Streiks am 20. März ausgefallen)