Das Buch. Eine Hommage

Burkhard Spinnen

Das Buch. Eine Hommage


Gehen 500 Jahre Buchkultur demnächst zu Ende? Löst das E-Book das gedruckte Werk ab, so schnell und vollständig, wie einst Auto und Traktor das Pferd ablösten? Und was wird dann aus unserer Lesekultur? Bücher haben viele Gesichter und Funktionen. Sie kommen prachtvoll daher oder schlicht, sie werden von Sammlern gejagt und von Glücklichen gefunden, sie sind Geschenk, Souvenir oder Diebesbeute. Burkhard Spinnen, Autor und Juror der ‚Tage der deutschsprachigen Literatur’, widmet ihnen eine Liebeserklärung.


26. Januar 2017
19.00 Uhr
Stadtbücherei Bochum
(Zentrale, Gustav-Heinemann-Platz 2-6)