Tausche Wohnung gegen Bahncard

Leonie Müller

Tausche Wohnung gegen Bahncard


Seit Leonie Müller ihre Wohnung gegen eine BahnCard 100 eingetauscht hat, reist sie durch ganz Deutschland. Eineinhalb Jahre dauerte dieses Experiment, bei dem die Studentin das gehassliebteste Verkehrsmittel der Deutschen zu ihrem Lebensmittelpunkt gemacht hat – um dabei Erlebtes aufzuschreiben und dies mit essayistischen Gedankenspielen zu verknüpfen. Was bedeutet Zuhause in unserer mobilen Gesellschaft? Warum hat der Begriff ‚Heimat‘ immer noch keinen Plural? Welche Eigenheiten und Denkweisen offenbaren Regionen vom Zug aus betrachtet? Klug, frisch und locker – Leonie Müller ist die Stimme der Generation mobil.


Donnerstag, 13. September 2018
20.00 Uhr
Buchhandlung Mirhoff & Fischer
Pieperstr. 12
44789 Bochum