Die Literarische Gesellschaft Bochum, 1905 gegründet, ist eine der ältesten kulturellen Einrichtungen der Stadt. Zum Ziel gesetzt haben wir uns, durch Autorenlesungen zu Diskussionen über Literatur und ihre Themen anzuregen, Orientierung über Neuerscheinungen zu erleichtern, Gespräche zu ermöglichen und literarische Vorträge aller Art zu präsentieren.

Veranstaltungen

  • 19.01.2023Hilmar Klute: Die schweigsamen Affen der Dinge
    Ein Roman über Klassenschranken, den Aufstieg durch Bildung, das Ruhrgebiet und die rettende Kraft des Lesens! Henning hat es geschafft – als Arbeiterkind im grauen Ruhrgebiet der 70er Jahre aufgewachsen, hat er sich früh für Literatur begeistert, erfolgreich studiert, ist nach Berlin gezogen und hat sich als Journalist und Literaturkenner in den Kreisen der Bohème und der Gebildeten einen Namen gemacht. Seine Herkunft bleibt ein Makel, den es zu überdecken gilt.

    Hilmar Klute trägt ausgewählte Kapitel seines Romans vor.
    Moderation: Dr. Ralf Glitza.

    Donnerstag, 19. Januar 2023
    20 Uhr
    Oval Office
    Schauspielhaus Bochum
    Königsallee 15
    44789 Bochum

    +++ Pay what you want +++

  • 16.02.2023Christine Lehmann: Und jetzt ist Schluss
    Ein Roman über Irrungen und Wirrungen einer ganz normalen Frau zwischen zwei Deutschlands und ein traurig-schöner Beitrag zur gelebten deutsch-deutschen Geschichte, die Erzählung eines millionenfach gelebten Alltaglebens in seiner oft skurrilen, aber überaus spannenden Pracht: Ruth Winkler, frisch verstorben, erzählt auf dem Totenbett ihr Leben, von dem sie früher nie erzählen wollte: „Wer weiß, was da alles hochkommt, was ich nicht mehr wissen will.“ Aber jetzt ist Schluss – und damit ist es ohnehin einerlei.

    Christine Lehmann trägt ausgewählte Kapitel ihres Romans vor.
    Moderation: Dr. Ralf Glitza

    Donnerstag, 16. Februar 2023
    20 Uhr
    Oval Office
    Schauspielhaus Bochum
    Königsallee 15
    44789 Bochum

    +++ Pay what you want +++

Newsletter

Unser Newsletter informiert über aktuelle Veranstaltungen. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.



Kontakt

Germanistisches Institut der
Ruhr-Universität Bochum

Dr. Ralf Glitza (Vorsitzender)
Dr. Markus Tillmann (Stellvertreter)

Universitätsstrasse 150
D-44780 Bochum

info@literarische-gesellschaft-bochum.de

Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutz